Penelope Williamson

Im Dunkel der Tod

Jazz und Blues, Tod und Lust, Sünde und Sakrament: das New Orleans der Zwanziger Jahre. Father Patrick, der bekannteste und beliebteste Priester der Stadt, ist ermordet worden. In einer leer stehenden Fabrik am Fluss hat man ihn wie Jesus Christus an einen Balken genagelt. Detective Daman Rourke steht fassunglos vor der bestialischen Tat! Zur gleichen Zeit verschwindet eine Reihe junger Mädchen – schon bald ist im Sumpf der Gewalt von New Orleans niemand mehr sicher …

Erscheinungstermin: 08.08.2016
Länge: 414 Seiten
Preis: 4,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-849-0

JETZT KAUFEN

Flammen im Wind

Charles St. Claire, reicher Anwalt aus alter Familie, liegt tot in seinem Blut – in der ehemaligen Sklavenhütte des Anwesens Sans Souci, wo er seine geheimnisvolle schwarze Geliebte zu empfangen pflegte. Mit einer Machete hat man ihm sieben tiefe Wunden geschlagen. An seiner Seite kniet die engelsgleiche Remy Lelourie, seine Ehefrau, die als Filmdiva die Nation betört. Ist sie schuldig? Der Ermittler Daman Rourke ist alles andere als unbeteiligt: Daman hat Remy einst geliebt und weiß um ihre dunkle Vergangenheit. Doch auf ein schreckliches Familiengeheimnis, das schon viele Generationen zurückliegt, ist auch er nicht vorbereitet …

Erscheinungstermin: 09.03.2015
Länge: 512 Seiten
Preis: 5,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-713-4

JETZT KAUFEN

Unter dem Himmel von Notre-Dame

Paris 1789, am Vorabend der Französischen Revolution. Seit ihrer ersten zufälligen Begegnung sind die schöne Gabrielle und Maximilien de Saint-Just, unehelicher Sohn, aber einziger Erbe eines der mächtigsten Adelsgeschlechter Frankreichs, füreinander entflammt. Doch Gabrielle wird von der einflussreichen Familie ihres ersten, verstorbenen Mannes gejagt, die ihren kleinen Sohn Dominique, Frucht dieser Mesalliance, entführen will. Max hat als Bastard schon früh lernen müssen, seine Gefühle zu verbergen und mit Zynismus und Skrupellosigkeit in den Gassen von Paris zu überleben, nachdem sein hochgeborener Vater die Mutter sitzen ließ, und diese sich als Prostituierte durchschlagen musste. Einen Tag vor Ausbruch der Revolution wird Gabrielle mit dem kleinen Dominique dann in die Bastille verschleppt …

Erscheinungstermin: 02.01.2015
Länge: 416 Seiten
Preis: 4,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-611-3

JETZT KAUFEN

Im Herzen des Hochlandes

Alexia Carleton, die Tochter eines englischen „Warden“, nimmt mit vierzehn Jahren als Junge verkleidet an einer Grenzland-Versammlung teil. Bei einer Rauferei mit schottischen Jungen taucht Jamie Maxwell, der Sohn des schottischen Warden und Clanführers auf. Er rettet Alexia aus der brenzligen Situation – und küsst sie. Hier, an der englisch-schottischen Grenze, sind alle Clans miteinander verfeindet. Jahre später ist Jamie Maxwells Bruder Malcolm den Engländern als Geisel in die Hände gefallen. Bei einem Überfall zur Befreiung seines Bruders nimmt Jamie die zufällig anwesende Alexia ihrerseits als Geisel mit. Alexia hat den ersten Kuss von damals nicht vergessen, und auch Jamie ist von der leidenschaftlichen, widerspenstigen Engländerin fasziniert. Um die drohenden politischen Folgen von Jamies Tat zu verhindern, beschließen Königin Elizabeth und der schottische König James, daß die beiden heiraten müssen. Angesichts der Clan-Rivalitäten ist diese Ehe nicht nur von dramatischen Mißverständnissen überschattet – in der feindlich gesinnten schottischen Umgebung ist auch Alexias Leben fortwährend in Gefahr…

Erscheinungstermin: 21.11.2014
Länge: 326 Seiten
Preis: 5,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-612-0

JETZT KAUFEN

Über den Wolken

Die zwanzigjährige Cassie Jones lebt mit ihrem Onkel, einem eigenbrötlerischen Flugzeugkonstrukteur, in einer Kleinstadt in Virginia, wo die beiden ihren Lebensunterhalt mit Flugvorführungen bestreiten. Als eine der ersten Pilotinnen in Amerika muß sich die impulsive Cassie ständig gegen die Vorurteile in der Gesellschaft zur Wehr setzen. Außerdem engagiert sie sich vehement für die Gleichberechtigung und das Wahlrecht der Frauen. Eingedenk der unglücklichen Ehe ihrer Mutter ist Cassie entschlossen, sich niemals einem Mann zu unterwerfen. Bis sie auf einem Übungsflug den attraktiven Piloten Linc Cameron kennenlernt, ein Flieger-As des Ersten Weltkriegs. Er ist zu Besuch bei seinem ehemaligen Staffelkameraden Edward Farrell, einem Jugendfreund Cassies. In seiner Rolle in der Öffentlichkeit als bejubelter Fliegerheld fühlt sich Linc Cameron spürbar unwohl. Vom ersten Augenblick an sind Linc und Cassie voneinander fasziniert, aber beide sind stolz und verletzbar. Als Cassie von einem Flugwettbewerb quer durch die USA hört, dessen Gewinner 50.000 Dollar erhalten soll, beschließt sie, mit ihrem Onkel Quigly daran teilzunehmen. Die beiden benötigen dringend Geld, um einen von Quigly entwickelten Flugzeugmotor bauen zu lassen. Auch Linc und Edward wollen sich – als Konkurrenten – am Wettfliegen beteiligen. Es kommt zu einem halsbrecherischen Wettflug quer über den amerikanischen Kontinent…

Erscheinungstermin: 21.11.2014
Länge: 352 Seiten
Preis: 4,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-613-7

JETZT KAUFEN

Westwärts

Neu-England, 1879. Trotz ihres noch jungen Lebens kennt Clementine Kennicutt das Gefühl der ruhelosen Sehnsucht. Im Boston der besseren Kreise erzogen, kann sie es kaum erwarten, die Fesseln der puritanischen Enge ihrer Familie abzustreifen. Als sie auf den wohlhabenden, aber gesellschaftlich geächteten Gus McQueen trifft, werden ihre Träume wahr. Und als der Rancher mit den lachenden Augen und den großen Zielen sie zur nächtlichen Flucht auffordert, hat sie bereits gepackt…
Montana, 1883. Die große Enttäuschung hat nicht lange auf sich warten lassen. Gus McQueens Ranch ist eine Bruchbude am Ende der Welt, das Leben außerhalb der Zivilisation birgt statt der großen Freiheit und Abenteuer nur große Mühsal. Und Clementine erfährt den Zwiespalt des Herzens durch Zach, den Bruder ihres Mannes: tollkühn, gutaussehend und ein dorfbekannter Taugenichts – ihre wirkliche, aber unerfüllbare Liebe. Doch auch an der Grenze der zivilisierten Welt bleibt Clementine ihrer Erziehung treu. Weder das wilde Land noch ihre zwiespältigen Gefühle dürfen ihre Ehe in Gefahr bringen. „Vergiss nie, wie zäh du sein kannst“, diese Worte ihrer Tante beflügeln sie. Sie bricht nun die Tabus der Wildnis von Montana, geht eine Freundschaft mit Erlan, einer jungen ‚Braut auf Bestellung‘ aus China ein, hilft Hannah, der Besitzerin des Saloons (und Bordells) im Ort, und stellt sich schützend vor einen Indianer, der von der Dorfmeute gehängt werden soll. Und immmer wieder kreuzt dieser verflixte Zach ihre Wege…

Erscheinungstermin: 21.11.2014
Länge: 752 Seiten
Preis: 7,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-610-6

JETZT KAUFEN

Wagnis des Herzen

Schon seit einiger Zeit wartet die reiche und vornehme Emma Tremayne darauf, dass der junge Geoffrey Alcott, Besitzer einer großen Wollspinnerei in Bristol, um ihre Hand anhält. Jeder erwartet es, und jeder erwartet auch, daß Emma sich in ihrem Leben um nicht viel mehr kümmern wird als um die neueste Mode. Schließlich ist es soweit: Geoffrey bittet sie, seine Frau zu werden. Aber als Emma an diesem Tag mitansehen muß, wie er eine Frau schroff zurückweist, die ihr totes Kind in den Armen hält, das in seiner Spinnerei durch einen Unfall ums Leben gekommen ist, ändert sich ihr Leben von Grund auf. Sie bricht aus diesem unterkühlten goldenen Käfig aus. Endlich will sie leben, und sie lernt Shay McKenna, einen irischen Revolutionär und Landarbeiter kennen, in den sie sich leidenschaftlich verliebt. Noch ahnt sie nicht, daß er zu Bria, der Frau gehört, die es gewagt hat, Geoffrey Alcott die Stirn zu bieten und ihr damit die Augen zu öffnen…

Erscheinungstermin: 06.10.2014
Länge: 464 Seiten
Preis: 5,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-552-9

JETZT KAUFEN

Wege des Schicksals

An einem kalten Wintertag taumelt ein Fremder auf Rachel Yoders Ranch in Montana. Schwerverletzt durch eine Schusswunde, bricht er bewusstlos vor ihrer Tür zusammen. Als sie dem Mann ohne zu zögern zu Hilfe eilt, ahnt sie nicht, dass sich mit diesem Moment ihr gesamtes Leben grundlegend verändern wird.
Rachel war erst vor kurzer Zeit mit ihrem zehnjährigen Sohn von Ohio an die Grenze von Montana geflüchtet, um die Schatten der Vergangenheit endgültig hinter sich zu lassen und ein neues, einfaches Leben zu beginnen. Noch spürt sie den stechenden Schmerz in ihrem Herzen, den der Tod ihres Mannes, Vater ihres Sohnes, hinterließ. Er wurde zu Unrecht in einem Akt von Lynchjustiz gehängt. Und so ist Rachel nicht vorbereitet auf die noch rauere und noch gesetzlosere Welt im wilden Montana. Und auch nicht darauf, dass in ihr unmerklich, aber unaufhaltsam eine Liebe wächst zu einem Fremden, dem sie alles andere als vertrauen kann …

Erscheinungstermin: 06.10.2014
Länge: 528 Seiten
Preis: 5,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-551-2

JETZT KAUFEN