Sabine Wassermann

Autoren-Vita

Sabine Wassermann, Jahrgang 1965, studierte Kunst in Frankfurt am Main. Zunächst arbeitete sie als Malerin, wandte sich aber bald ganz dem Schreiben zu. Sie verfasste sowohl zahlreiche historische Romane als auch Fantasy-Bücher für Jugendliche und Erwachsene, auch unter Pseudonym. 2017 starb sie in Bad Kreuznach, wo sie lebte und 2001 mit dem Kulturpreis der Stadt ausgezeichnet wurde.

Das Zeichen des Ketzers

Konstanz 1415: Mit seinen ketzerischen Thesen ist Johannes Hus zur Gefahr für die Kirche geworden. Auf dem Konzil in der Stadt am Bodensee soll er sich rechtfertigen; ihm droht der Tod auf dem Scheiterhaufen. Zwei Brüder machen sich auf den Weg in die überfüllte Stadt: Martin, ein raubeiniger Söldner, und der Mönch Alban, ein heimlicher Anhänger von Hus. Während sich Martin im Hurenviertel herumtreibt, versucht Alban, dem eingekerkerten Reformator zu helfen. Dann geraten beide in Lebensgefahr. Doch ein düsteres Geheimnis hindert sie, einander beizustehen.

Erscheinungstermin: 18.08.2018
Länge: 423 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-165-2

JETZT KAUFEN

Die Stiertänzerin

1450 v. Chr. – Akija, die jüngere Schwester der Herrin Kretas, ist auserwählt, ihr eines Tages auf den Bergthron zu folgen. Doch die Zeiten haben sich gewandelt – nicht länger sollen Frauen Kretas Geschicke leiten, so fordern es die Könige des griechischen Festlandes. Akijas Bruder soll nach deren Willen der neue Hüter von Knossos werden. Die amtsmüde Mijaro gibt dem Druck nach und verbannt Akija auf eine kleine Insel. Doch Akija will sich mit ihrem Los nicht abfinden. Mit Hilfe des Priesters Temidqe, der ihr zum Freund und Geliebten wird, will sie zurück nach Kreta und ihr altes Recht einfordern. Dies ist der Beginn einer abenteuerlichen Reise: Ihr Schiff zerschellt an der griechischen Küste, und beide fallen schwer verletzt in die Hände des mächtigsten und gefährlichsten Feindes, des Königs von Mykene, der davon besessen ist, Herr beider Reiche zu werden …

Erscheinungstermin: 10.08.2018
Länge: 418 Seiten
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-96215-171-3

JETZT KAUFEN

Das gläserne Tor

Es geschehen seltsame Dinge am Ausgrabungsort des jungen Berliner Archäologen Friedrich. Nicht datierbare Schmuckstücke tauchen auf, und eines Nachts stößt seine Verlobte Gracia auf einen dunklen Fremden, der vor ihren Augen im Wasser verschwindet. Wenig später zieht es auch Gracia in den See, doch sie findet sich nicht am Grund des Sees wieder, sondern in einer fremden Welt voller Magie, Zauber und Gefahr. Während Friedrich in Berlin verzweifelt nach Gracia sucht, wird sie von Kriegern gefangen genommen und vor deren despotischen Herrscher geführt. Als ihr ein mysteriöser Sklave zur Flucht verhilft, beginnt für die junge Frau das Abenteuer ihres Lebens …

Gracia & Anschar Teil 1

Erscheinungstermin: 27.07.2018
Länge: 539 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-163-8

JETZT KAUFEN

Die eiserne Welt

Auf der Suche nach der Frau, die mit ihrer Gabe sein Land vor dem Untergang bewahren kann, verschlägt es den Krieger Anschar in das Berlin des Jahres 1895. Es ist eine Stadt im Wandel, inmitten umwälzender Veränderungen und voller Gefahr für einen Besucher aus einer anderen Welt. Als Anschar auf die temperamentvolle Grazia stößt, beginnt für beide das Abenteuer ihres Lebens …

Gracia & Anschar Teil 2

Erscheinungstermin: 27.07.2018
Länge: 513 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-164-5

JETZT KAUFEN

Herrin zweier Länder

Die Pharaonin und Priesterin der Löwengöttin im Kampf um die Macht über das Ägyptische Reich – das aufregende Schicksal einer Frau, die eiskalte Herrscherin und leidenschaftlich Liebende zugleich ist.

Ägypten um 2200 vor Christus: Nach dem Tod des Pharaos Pepi erringt dessen Neben-Sohn Merenre mit Hilfe fremdländischer Truppen die Macht. Zu seiner Frau macht er Neith, eine Tochter des Pharao und Priesterin der Löwengöttin Sachmet. Ihre leidenschaftliche Liebe steht unter keinem glücklichen Stern: Neith kann keine Kinder bekommen, und Merenre wird nach nur einem Jahr der Herrschaft von seinen einstigen Verbündeten ermordet. Neith reißt den Thron an sich und regiert gemeinsam mit ihrem Wesir und Geliebten Ankhmahor das gewaltige Nil-Reich. Doch die Fürsten Ägyptens dulden keine Frau auf dem Pharaonenthron. Als Verrat droht, bereitet Neith einen Racheplan vor, wie ihn nur die Priesterin der Löwengöttin ersinnen kann.

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 366 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-169-0

JETZT KAUFEN

Goldhorus

Amunhotep, Kronprinz von Ägypten, gerät auf einem Feldzug in Gefangenschaft. Auf seiner abenteuerlichen Flucht erfährt er von dem rätselhaften Tod seiner geliebten Frau Schischwa. Er kehrt nach Theben zurück und stößt bei seinen Nachforschungen auf eine Mauer des Schweigens. Spätestens als er einen Mordanschlag nur knapp überlebt, ahnt Amunhotep, dass er einem ungeheuerlichen Geheimnis auf der Spur ist …

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 419 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-170-6

JETZT KAUFEN

Achill – Held und Frevler

Ein gefürchteter Frevler oder ein Held? In der spannungsreichen Geschichte Achills enthüllt sich seine schicksalhafte Einmaligkeit. Als Sohn der Göttin Thetis steht er zwischen der Welt der Menschen und der Götter. Modern und archaisch, dramatisch und sprachgewandt eröffnet Sabine Wassermann einen ganz neuen Blick auf den Mythos von Troja.

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 484 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-167-6

JETZT KAUFEN

Der Zorn des Seth

Hory, ein junger, mittelloser Arzt aus der Provinz, kommt auf der Suche nach Arbeit in die Residenzstadt Achet-Aton. Er ist fasziniert vom Reichtum und Glanz der Metropole, in der die Menschen dem Gottkönig Echnaton, dem Sohn der Sonne, huldigen. Während einer öffentlichen Audienz des Pharao und seines Hofstaats wird Merit-Aton, eine der Töchter des Pharao, auf Hory aufmerksam und befiehlt ihn am Abend in den Palast. Wenige Stunden später wird eine der Haremsdamen des Pharao grausam ermordet aufgefunden: mit Sand erstickt, geschmückt mit einer Bronzestatue des verbotenen Gottes Seth. Noch in der gleichen Nacht wird Hory verhaftet …

Geheimnisvolle Ritualmorde, Reichtum und Glanz einer alten Kultur, Intrigen, Gier und eine außergewöhnliche Liebe: Ein Thriller aus dem Ägypten des Sonnenkönigs Echnaton.

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 410 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-168-3

JETZT KAUFEN

Die Teufelsmalerin

Mainz 1631: Seit dreizehn Jahren wütet der große Krieg, Hexenfurcht geht um in deutschen Landen, und in Mainz wird der Malerstochter Henrietta Güntelein bei Todesstrafe verboten, den Pinsel zu führen. Doch ihr Vater ist schwerkrank, und sein Meisterwerk wartet auf die Vollendung.
Da besetzen die Schweden die Stadt. Mit ihnen kommt ein Maler, der fasziniert ist von der begabten und ehrgeizigen jungen Frau. Er ahnt nicht, wie weit sie gehen wird, um ihren Lebenstraum zu verwirklichen …

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 330 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-166-9

JETZT KAUFEN

Wer hält sich schon den Mann im Keller

Sonja besitzt eine Kfz-Werkstatt, einige Kilogramm zu viel, doch dafür einiges an Selbstbewusstsein zu wenig. Aber ihr eigentliches Problem ist ihr Lebensgefährte Notker: Das Herzblatt treibt Sonja von einer nicht durchgehaltenen Diät zur nächsten. Zu allem Überfluss hält er sich auch noch eine Geliebte. Das Wiedersehen mit ihrer ebenfalls molligen aber lebenslustigen Freundin Jola bringt eine Kehrtwende in Sonjas Leben. Angeregt von ihrer quirligen und überaus kreativen Freundin, kommt sie auf eine grandiose Idee: Sie schließt Notker in den Keller ein und ist fest entschlossen, ihr Leben selbst in die Hand zu nehmen.

Erscheinungstermin: 07.06.2018
Länge: 192 Seiten
Preis: 2,99 €
ISBN: 978-3-96215-151-5

JETZT KAUFEN