Paula Gosling

Autoren-Vita

Als Tochter eines Erfinders aus Detroit erstaunte Paula Osius bereits ihre Lehrer an der staatlichen Wayne State University in Detroit über ihre Fähigkeiten in der Dichtkunst. Nach ihrem Universitätsabschluss war sie als Texterin in einer ortsansässigen Werbeagentur tätig. Unzufrieden mit der dortigen Arbeit und auf der Suche nach Abenteuer und Romantik siedelte sie 25-jährig gemeinsam mit einer Freundin nach England über. In einer Londoner Werbeagentur lernte sie ihren späteren Ehemann Christopher Gosling kennen, den sie 1968 heiratete. Aus der Ehe gingen zwei Töchter hervor, Abigail und Emelie. Diese Zeitspanne bestimmte die Grundlage ihrer Schriftstellerei: Während ihr Mann arbeitete, fühlte sich Gosling nicht ausgelastet und begann selbst zu schreiben. Gleich der erste Roman A Running Duck zu deutsch: „Töten ist ein einsames Geschäft“ wurde zum Erfolg und sicherte ihr 1978 die Auszeichnung für den besten Erstlingsroman der britischen Crime Writers Association.

Jack Stryker Reihe

Tod auf dem Campus

Ein neuer raffinierter Fall für Jack Stryker!
Der Tote auf dem Campus, Professor Adamson, war sicher der bestgehasste Mann weit und breit. Dennoch will sich das Hochschulpersonal von der Polizei nicht in die Karten gucken lassen und errichtet eine Mauer aus Hypothesen, Theorien und leeren Worten. Was Stryker erst recht dazu animiert, weiter zu bohren und die Leute zu verunsichern. Er ist nicht nur ein Profi, sondern auch ein Polizist mit Hochschulabschluss, der sich nicht so leicht beeindrucken lässt durch die oftmals arrogante Attitüde des akademischen Personals. Stryker ist sicher, dass der Mörder an der Universität zu suchen ist. Doch ehe er die Spur des Täters aufnehmen kann, gibt es drei weitere Opfer. Darunter Kate Trevorne, die Stryker nicht ausstehen kann – und dennoch von ihm fasziniert ist. Und die den Mörder kennt…

Jack Stryker Teil 1

Erscheinungstermin: 21.11.2014
Länge: 254 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-6-182

JETZT KAUFEN

Der Polizistenkiller

Ein neuer raffinierter Fall für Jack Stryker!
Vier tote Polizisten innerhalb kurzer Zeit, ohne erkennbares Motiv, aber in je zwei Fällen mit dem gleichen Kaliber erschossen. Aus großer Entfernung, aus nächster Nähe, aus dem fahrenden Fahrzeug. Jedesmal ein Kopfschuss. Ein Sniper, ein eiskalter Scharfschütze.
Als es sich bei dem nächsten Opfer um einen FBI-Agenten handelt, bekommen Jack Stryker und seine Leute Hilfe aus Washington: Dana Marchant – schön, cool und sehr, sehr clever…

Jack Stryker Teil 2

Erscheinungstermin: 21.11.2014
Länge: 206 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-6-212

JETZT KAUFEN

Blackwater Bay Reihe

Leiche im Paradies

Paradise Island ist genau so wie der Name sagt – ein Paradies. Hier gibt es keine lärmenden Touristen, keine lauten Discotheken und düsteren Kneipen, denn die Cottages sind in Privatbesitz, und die Eigentümer wachen aufmerksam darüber, dass kein Fremder in die Idylle einbricht.
Detective Lieutenant Jack Stryker, der eine Verletzung auskurieren muss, hat gern die Einladung seiner Freundin Kate angenommen, in ihrem Haus auf Paradise Island einen erholsamen Urlaub zu verbringen. Doch bald schon ist Stryker alarmiert: Daria Grey, eine Jugendfreundin von Kate, hat sich vor ihrem rachsüchtigen Ehemann auf die Insel geflüchtet. Sie behauptet, er schleiche nachts ums Haus herum und wolle sie umbringen. Die Polizei untersucht die Vorkommnisse, kann aber nichts finden. Bildet Daria sich alles nur ein, oder schwebt sie tatsächlich in Lebensgefahr? Wie eine Bombe schlägt die Nachricht ein, dass ein geheimnisvolles Konsortium die Insel aufkaufen will, um sie endlich kommerziell auszubeuten. Und dann liegt morgens auf dem Rasen von Cottage Nr. 4 eine Leiche…

Blackwater Bay Teil 1

Erscheinungstermin: 29.08.2014
Länge: 284 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-5-505

JETZT KAUFEN

Blackwater Bay Teil 2

Erscheinungstermin: 23.05.2014
Länge: 256 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-4-126

JETZT KAUFEN

Blackwater Bay Teil 3

Erscheinungstermin: 23.05.2014
Länge: 288 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-4-119

JETZT KAUFEN

Blackwater Bay Teil 4

Erscheinungstermin: 23.05.2014
Länge: 384 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-4-102

JETZT KAUFEN

Luke Abbot Reihe

Blut auf den Steinen

Peacock Manor ist ein bezauberndes Gut am Rande des kleinen Städtchens Wychford. Es grenz an ein ehemaliges Kloster, das zu einem Künstlerzentrum umgebaut wurde, und an den Fluß Purle, dessen alter Treidelpfad als Spazierweg und Schleichweg dient. Auch Beryl Tompkins hat diese Abkürzung auf dem Nachhauseweg benutzt – und ist ermordet worden.
Chief Inspector Luke Abbott, der gemeinsam mit seinem Mitarbeiter Sergeant Paddy Smith den Fall übernommen hat, kommt nicht als Fremder in die Stadt. Hier ist er aufgewachsen, hat sich mit Mark Peacock geprügelt und Jennifer Eames geküßt, die damals weder Eames hieß noch Ärztin war. Als ein zweites Opfer, die nymphomane Win Frenholm, neben dem Treidelpfad gefunden wird, ist die Aufregung in Wychford groß, und schnell macht das Wort vom »Schlächter« die Runde. Denn beiden Frauen wurden die Kehlen durchgeschnitten. Gibt es zwischen den beiden Frauen, die man sich nicht unterschiedlicher vorstellen kann, eine Verbindung? Und wenn ja, welche?

Luke Abbot Teil 1

Erscheinungstermin: 23.05.2014
Länge: 290 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-4-133

JETZT KAUFEN

Alpträume

Roger Leland ist tot. Er starb nach einer wilden Verfolgungsjagd bei einem Autounfall. Sein Sohn Max hatte Glück im Unglück, er überlebte. Doch seit dem Unfall plagen den Jungen Alpträume, die seine Mutter Tess ratlos machen. Die Polizei geht davon aus, dass Roger Leland einem Kapitalverbrechen zum Opfer fiel. Aber sie kann nicht verhindern, dass der kleine Max plötzlich verschwindet. Tess Leland ahnt, dass ihr sterbender Mann seinem Sohn ein Geheimnis verraten hat, zu dem die grässlichen Alpträume der Schlüssel sind. Verzweifelt und ganz auf sich gestellt, begibt sie sich auf die Suche nach ihrem Jungen …

Luke Abbot Teil 2

Erscheinungstermin: 29.08.2014
Länge: 284 Seiten
Preis: 4,99 €
ISBN: 978-3-95530-5-499

JETZT KAUFEN