Iris Hennemann

Autoren Vita

Iris Hennemann lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Ort zwischen Harz und Heide. Seit sie einen Stift halten konnte, hat sie gemalt und bereits in der Grundschule ihre ersten Geschichten zu Papier gebracht. So sind noch heute Malen und Schreiben ein bedeutender Teil ihres Lebens. Sie arbeitet im IT-Bereich und ist Mitglied eines lokalen Künstlernetzwerkes. Historische Romane liebt sie genauso wie Fantasy. Inspiration holt sie sich oft auf Reisen oder beim Erkunden geschichtsträchtiger Orte. Zudem ist sie für ihre Recherchen gern experimentell tätig, sowohl handwerklich, kulinarisch als auch mit Schwert und Kettenhemd.

www.irhe.de

Königin im Schatten – Der Leibwächter

Herzogtum Sachsen 1069 n. Chr. Die junge Königin Bertha hasst ihr Leben. Sie wird gedemütigt und gemieden von ihrem lasterhaften Gemahl, König Heinrich IV. Heimtückisch plant er, sich mithilfe einer schäbigen Intrige von ihr zu trennen. Sie wird jedoch von dem sächsischen Adligen Arend gewarnt, den bald darauf das Schicksal zu ihrem Leibwächter bestimmt. Zwischen ihnen entflammt eine heimliche, gefährliche Liebe. Zu dieser Zeit ist Sachsen ein entfachter Glutkessel. Die stolzen Fürsten verabscheuen ihren König, der sie mit seiner brutalen Burgenbaupolitik im Harz aufs Schärfste provoziert. Als sich die erzürnten Sachsen gegen ihren König erheben und einen Krieg entfesseln, muss sich Arend entscheiden: Soll er an Berthas Seite bleiben oder seinen Eid brechen und das Schwert gegen seinen König erheben?

Erscheinungstermin:  23.11.2018
Länge: 365 Seiten
Preis: 5,99 €
ISBN: 978-3-96215-245-1

JETZT KAUFEN

Erscheinungstermin:  25.01.2019
Länge: 350 Seiten
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-96215-246-8

JETZT VORBESTELLEN

Erscheinungstermin:  22.03.2019
Länge: 492 Seiten
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-96215-247-5

JETZT VORBESTELLEN