Hannes Wertheim

Der Kapuzinermönch

Deutschland anno domini 1525. In Thüringen ziehen die Bauern in einen Krieg für Freiheit und Gleichheit vor Gott. Angeführt werden sie von dem revolutionären Prediger Thomas Müntzer. Sie kämpfen im Geist der Reformation und gegen die eigene Verelendung. Der Aufstand wird blutig niedergeschlagen. Um das grausame Strafgericht der Fürsten einzudämmen, schließen sich einige der letzten Rebellen zusammen, um – als Gaukler getarnt – das Morden und Plündern einzudämmen. Ein waffenkundiger Kapuziner und eine heilkundige, geheimnisvolle Frau sind die Anführer der mutigen Schar. Als gefährlichste Widersacher erweisen sich der ehrgeizige, blutrünstige Ritter von Bogenwald und sein Berater, ein teuflischer Mönch im weißen Habit. In der Reichsstadt Köln kommt es zu einem dramatischen Gefecht.

Erscheinungstermin: 31.01.2014
Länge: 544 Seiten
Preis: 3,99 €
ISBN: 978-3-95530-371-6

JETZT KAUFEN

Der Kardinal des Satans

Rom anno 1526. Die Kardinalspaläste sind Schauplatz hemmungsloser Feste, auf denen sich die Purpurträger mit ihren Kurtisanen vergnügen. Während sie ihre Intrigen spinnen, rücken die Truppen Karls V. gegen den Vatikan vor. Doch noch verkennt Papst Klemens VII. die Gefahr.

Erscheinungstermin: 24.05.2013
Länge: 544 Seiten
Preis: 3,99 €
ISBN: 978-3-95530-181-1

JETZT KAUFEN

Die Visionen der Seidenweberin

Europa im 16. Jahrhundert. Um seinen finanziellen Schwierigkeiten zu entkommen, versucht der Kölner Kaufmann Arndt van Geldern die reiche Seidenweberin Rebecca zur Ehe zu überreden. Doch um ihre Unabhängigkeit zu bewahren, hat diese sich zur Gründung eines Beginenkonvents entschlossen. Wütend über die Zurückweisung versucht van Geldern, Rebecca als Ketzerin zu verklagen und auf diese Weise in den Besitz ihres Vermögens zu gelangen. Aber er hat nicht mit seinen beiden Töchtern gerechnet, die ihre eigenen Ziele verfolgen und die Pläne ihres Vaters unbedingt durchkreuzen wollen.

Erscheinungstermin: 24.05.2013
Länge: 512 Seiten
Preis: 3,99 €
ISBN: 978-3-95530-183-5

JETZT KAUFEN

Der Sklavenkönig

Ingmale, ein afrikanischer Königssohn, wird zu Beginn des 18. Jahrhunderts nach Haiti verschleppt und versklavt. Als er schließlich elend zugrunde geht, hinterlässt er einen magischen schwarzen Stein. Hundert Jahre später verschlägt es den Londoner Tom Elliott auf eine Karibikinsel. Dort kursieren seltsame Gerüchte über den geheimnisvollen Edelstein. Elliott schenkt den Erzählungen zunächst keinen Glauben. Doch dann packt auch ihn die Gier nach dem geheimnisvollen Saphir …

Erscheinungstermin: 24.05.2013
Länge: 384 Seiten
Preis: 3,99 €
ISBN: 978-3-95530-182-8

JETZT KAUFEN