Georg Pelzer

Herr Bernstein reist zum Äquator

Herr Bernstein muss überrascht feststellen, dass in seiner Ehe gar nichts mehr geht. Damit hatte er nicht gerechnet. Sollte das der Beweis sein, dass er endlich unter den Erwachsenen angekommen ist? Noch überraschender ist für ihn, dass seine Frau diese Einschätzung teilt. Bernstein ergreift die Flucht, geht auf Reisen, will alles hinter sich lassen. Doch wie weit muss man reisen? Hinter welcher Ecke wartet der Neuanfang? Als er Eva trifft, geht er ein Stück Weg mit ihr gemeinsam. Sie teilt seine Sehnsucht nach der Ferne und dem Unterwegssein. Seine Sehnsucht nach Lebensfreude und Liebe – jenseits eines ermüdenden Alltags. Gemeinsam suchen sie Antworten auf eine wichtige Frage: Wie wird man glücklich in diesen Zeiten? Tatsächlich kommen sie nicht bis zum Äquator, nur nach Berlin und in die Berge, trotzdem: Wegstrecken gemeinsam zurücklegen, das können sie. Und was ist das Leben schon anderes? Ein intelligenter Roman über das Selbstverständnis von Männern heute – und ihrer Sehnsucht nach einer Frau.

Erscheinungstermin: 22.02.2013
Länge: 256 Seiten
Preis: 2,99 €
ISBN: 978-3-95530-127-9

JETZT KAUFEN

Mondindianer

Der 20. Juli 1969 – dieser Tag wird ein ganz besonderer werden, glaubt der kleine Held in Pelzers Roman, als er morgens wach wird. Es ist der Tag der Mondlandung. Ein Tag, auf den sich der Zehnjährige mit seinem besten Freund Einstein wochenlang vorbereitet hat. Denn zwei Dinge stehen fest: Nach diesem Tag wird nichts mehr so sein wie zuvor, zumindest den zu engen Kommunionanzug wird er sicher nie wieder sonntags zur Messe tragen müssen. Und: Natürlich wollen auch Einstein und er eines Tages Astronauten werden. Und so stellen sie die kompliziertesten Berechnungen zu optimaler Fluggeschwindigkeit und benötigter Sauerstoffmenge an und erlegen sich allerlei Prüfungen auf, um sich auf die große Aufgabe vorzubereiten. Und auch gegen einen Angriff von möglicherweise existierenden Mondindianern heißt es gewappnet sein. Doch trotz des gefürchteten Sprungs vom Zehnmeterbrett und der bestandenen Platzangstprüfung in der Regentonne kommt schließlich alles ganz anders als gedacht …

Erscheinungstermin: 22.02.2013
Länge: 176 Seiten
Preis: 2,99 €
ISBN: 978-3-95530-126-2

JETZT KAUFEN