Detlef Gürtler

Autoren-Vita

Detlef Gürtler, geb. 1964, absolvierte ein Politikstudium und unter Wolf Schneider die Henri-Nannen-Journalistenschule. Seit 1990 ist er Wirtschaftsjournalist. Seit Juni 2006 Taz-Blogger, seit Herbst 2008 Chefredakteur der Zeitschrift GDI Impuls, Rüschlikon / Zürich.

Die Dagoberts

Eine Weltgeschichte des Reichtums – von Krösus bis Bill Gates

Ein interessanter Spaziergang durch 3000 Jahre Wirtschafts- und Kulturgeschichte erzählt von Aufstieg und Untergang der reichsten Menschen ihrer jeweiligen Zeit!
Nichts ist so faszinierend wie sagenhafter Reichtum. Ein Blick in die Weltgeschichte zeigt, dass es immer schon Menschen und Dynastien gegeben hat, die reicher waren als alle anderen. Ob Krösus, der das Geld erfand, Cäsar, der sozusagen der Dagobert Duck der Antike war, im Mittelalter die Kaufleute der Hanse, später Jakob Fugger, die indischen Mogul-Kaiser, die Rothschilds, Rockefeller, Henry Ford, Warren Buffett, Bill Gates und viele andere mehr: Detlef Gürtler erzählt in dieser großen Wirtschafts- und Kulturgeschichte sehr unterhaltsam von der Herrschaft über Gold, Gewürze, Sklaven oder Öl; von Kriegs- und Krisengewinnlern; von genialen Ideen und brillanten Hasardeuren; von Emporkömmlingen, Ehrgeiz, Gier und Größenwahn als Bedingungen für Milliardäre. Und von den Gründen, warum die meisten Mega-Vermögen wieder untergegangen sind…

Erscheinungstermin: 28.03.2014
Länge: 320 Seiten
Preis: 3,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-3-839

JETZT KAUFEN

Wir sind Elite

Das Bildungswunder

Vom Pisa-Schock zur Exzellenzinitiative!
Lernen im 21. Jahrhundert – Visionen und Methoden für ein optimiertes Bildungssystem.
Jeder Mensch hat Begabungen, die gefördert und entwickelt werden können und müssen. Die sinnvollste Aufgabe für unser Bildungssystem wäre es also, die Talente jedes einzelnen Menschen zu entdecken und zu entfalten. Denn: Wer im 21. Jahrhundert »Wohlstand für alle« verwirklichen will, muss »Elite für alle« anstreben.
Detlef Gürtlers innovatives Buch ist ein überzeugendes Plädoyer für eine grundlegende Neuorientierung unseres Bildungssystems. An praktischen Beispielen zeigt der Autor, wie wir schon heute dazu beitragen können, unser Bildungssystem an die Erfordernisse des 21. Jahrhunderts anzupassen. Schulen, Universitäten, Lehrer, Professoren, Eltern, Städte, Unternehmen oder Stiftungen können eigenständig und zielgerichtet handeln – jenseits der zähen Strukturen von Konferenzen, Kommissionen oder Ausschüssen.

Erscheinungstermin: 21.03.2014
Länge: 175 Seiten
Preis: 3,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-3-853

JETZT KAUFEN

Gürtlers gesammelte Grütze

Was Sie schon immer über die Welt wissen wollten

Das perfekte Buch für alle Kuriositätensammler und Wissbegierigen!
»Wenn das Gebäralter in Deutschland noch 400 Jahre so ansteigt wie in den vergangenen 35 Jahren, bringt eine Frau ihr erstes Kind im Schnitt mit 85 Jahren zur Welt…«
Solche und zahlreiche andere wissenswerten Kleinigkeiten sammelt Detlef Gürtler seit Jahren. Grütze – das sind kleine, leicht zu merkende Häppchen. Als „Gürtlers gesammelte Grütze“ erscheinen sie in der Welt kompakt.

Erscheinungstermin: 21.03.2014
Länge: 216 Seiten
Preis: 3,99 Euro
ISBN: 978-3-95530-3-846

JETZT KAUFEN