Sylvia Weill

Das Geheimnis des alten Tagebuchs

Im victorianischen England muß die junge Anabelle Burton völlig mittellos das Pfarrhaus verlassen, nachdem ihr Vater verstorben ist. Sie nimmt eine Stelle als Erzieherin der kleinen Viola auf der alten Normannenburg Darkhaven an der Südküste Englands an. Schon bald fühlt sie sich wohl dort. Sie lernt den Bruder des abwesenden Burgherrn kennen und lieben. Doch was verbirgt er? Ihre einzige Verwandte geht mit Florence Nightingale auf die Krim und verstirbt dort. Anabelle ist die Universalerbin ihres Vermögens. Heimlich heiratet sie Archibald. Da fälllt ihr durch einen Zufall das alte Tagebuch der früheren Burgherrin in die Hände. Nun erkennt sie, daß sie auf der Burg in großer Gefahr schwebt. Ihre einzige Freundin stirbt unter mysteriösen Umständen. Welche Rollte spielt der Burgherr? Gibt es noch eine Rettung oder ist es bereits zu spät?

Veröffentlicht: April 2018
Länge: 349 Seiten
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-96215-146-1

JETZT KAUFEN

Das Schloss am Moor

Margareth Harper will nach dem Tod ihrer Mutter deren Heimat Deutschland kennenlernen, auch weil der Prinzgemahl von Queen Victoria dort herkommt. Also reist sie mit ihrem kranken Vater nach Freiburg im Schwarzwald, um ihre einzige Tante dort zu besuchen. Der Vater stirbt nach einiger Zeit dort. Sie lernt kurz darauf Robert Penderroy kennen, einen jungen Adligen aus England. Aber auch ihr Cousin Friedrich weckt in ihr nicht gekannte Gefühle. Sie nimmt jedoch nach einigem Zögern Roberts Heiratsantrag an und geht mit ihm zurück nach England in das alte Schloss der Familie. Dort ist sie nicht willkommen. Es geschehen seltsame Dinge. Die weiße Frau geht um und erscheint ihr kurz vor der Geburt ihres Kindes. Bald wird ihr klar, daß man ihr im Schloß nach dem Leben trachtet. Welche Rolle spielt ihr Ehemann und kann sie Friedrich vergessen?

Veröffentlicht: Mai 2018
Länge: 313 Seiten
Preis: 6,99 €
ISBN: 978-3-96215-154-6

JETZT KAUFEN